Kollegenshooting017

Ich habe mit Freunden ein Fotostudio gemietet. Was dann geschah, ist ziemlich vorhersehbar.

Die Vorgeschichte verlief ungefähr so:

Jenny: Määääh, alle Fotos von mir sehen scheiße aus!
Hannes: Ja weil Selfiekameras nicht das Gelbe vom Ei sind!
Jenny: Man müsste mal in ein Fotostudio gehen hehe.
Hannes: Ich kenn da eins. Was machst du am 12. März?
Jenny: … Moment, ich meinte irgendwann, nicht so konkret!
Hannes: ¯\_(ツ)_/¯

Nun ja, mein Lebensmotto ist nicht umsonst „Einfach mal machen.“ Also fix nen Termin im Fotoworkshop Kiel abgemacht und ein paar fotowillige Kolleginnen mit dazugeholt. Und diesen Samstag war es dann so weit.

Ich bin ja schon seit Längerem dabei, mich auch mal an Menschen ranzutrauen, aber so richtig ist der Knoten erst heute geplatzt. Klar gab es Erwartungen und die Mädels waren zwar freudig, aber auch ängstlich gespannt. Aber mit ein bisschen Sekt und lauter Musik ließ sich die Anspannung recht schnell lockern 😉

Ich hatte vorher bei 500px ein bisschen Inspiration zusammengesucht und dann gings mit Jenny, Steffi, Hanna und Daniel als Zweitfotograf los. Ich muss sagen dass ich schwer begeistert von den Ergebnissen bin. Aber seht (endlich) selbst.

Kollegenshooting002
Hanna ist normalerweise ein kleiner Sonnenschein.
Kollegenshooting001
Sie kann aber auch anders. O.O
Kollegenshooting026
Jenny probt für das Filmposter von „Eiskalte Engel III“
Kollegenshooting011
Oder soll sie doch lieber zuhause bleiben, Netflixen und Wein trinken?
Kollegenshooting005
Steffi ist einfach <3
Kollegenshooting006
Nä Steffi?
Kollegenshooting021
So, Schluss mit lustig.

Ha! Lustig gabs auch!

Und mein (und unser) Highlight der Serie:

Kollegenshooting016
Alter. Meine neue 70D macht echt gute Fotos.

Großen Dank an alle und ganz besonders Fotoworkshop Kiel. Zu dem Preis wird wohl kein zweites so gut ausgestattetes Fotostudio zu finden sein.

So, viel Spaß mit den Bildern und wir sehen uns (diesmal wirklich) in Island!