Schnee_in_Hannover_00001

Yay, Schnee!

Wenn man Schnee haben will, sollte man nicht in Kiel wohnen. Hier ist es zwar immer kalt und windig, aber Schnee gibts nur an drei Tagen im Jahr. Ich musste also nach Hannover fahren um mal ein bisschen Schnee über 2cm Höhe zu bekommen.

War natürlich reiner Zufall, eigentlich war ich Mike besuchen. Aber in Hannover gibt es diesen Stadtwald, der am Messeschnellweg vorbei führt, also haben wir einen schönen Winterspaziergang gemacht.

Schnee_in_Hannover_00009 Schnee_in_Hannover_00007

Schnee_in_Hannover_00003

Hab ganz schön gefroren trotz Wollsocken und fancy Lederschuhen.

Schnee_in_Hannover_00002

Immerhin hat Mike seine Modelgene entdeckt:

Schnee_in_Hannover_00001 Schnee_in_Hannover_00008

Als es dann Nacht wurde haben wir uns an ein bisschen Nachtfotografie versucht

Schnee_in_Hannover_00006

Und mein erster ernsthafter Versuch von Light-trails.

Schnee_in_Hannover_00004

Wenn man das dann kombiniert mit einem Filter, den ich sonst für Astrofotos nehme, passiert sowas:

Schnee_in_Hannover_00005

Ich bin übrigens sehr stolz auf meine Kamera. trotz Kälte und (viel schlimmer) Nässe hat sie gemacht was sie soll, der Touchscreen lässt sich auch mit meinen Handschuhen noch bedienen und der Akku hat auch durchgehalten. Mal sehen ob das bei meiner nächsten Reise nach Island (I know, right? ;)) auch noch so bleibt.

  • oliv2r

    Irgendwie romantisch <3

    • lumpi2k

      Du meinst sicher…bromantisch. 😀