Morgenrot mit Leuchtturm

Morgens am Strand

Neulich bin ich über diese sehr tolle Seite auf Facebook gestolpert:

Timeline Photos – Mostly Sea Photography | Facebook

Die Fotos sehen allesamt extrem cool aus und haben mich dazu inspiriert, mir heute den Wecker auf 6 zu stellen und mal nach Falckenstein zu düsen, um den Sonnenaufgang vor dem Leuchtturm zu interpretieren. Noch dazu am ersten Herbsttag. Es sollte wolkig werden, aber nicht regnen, also ideales Wetter!

Also morgens früh frisch aufgestanden, zum Auto getorkelt und ab zum Strand. Kurz vor Sonnenaufgang an einem Sonntag hatte ich nicht erwartet, überhaupt jemanden zu treffen, aber es gab tatsächlich ein paar Schmerzbefreite, die joggen waren oder ihren Hund auslüfteten.

Also Stativ aufgebaut, bemerkt, dass mein alter ND Filter nicht mehr auf das neue Objektiv passt (duh!), und auf das Schauspiel gewartet.

Nun war die Wolkendecke heute aber doch etwas zu dick, so dass vom Sonnenaufgang nur ein leichtes Glühen zu sehen war.

Morgenrot mit Leuchtturm

 

Durch den Nebel schoben sich noch ein paar Containerschiffe, die waren auch ganz nett anzusehen:

Reinbek
Reinbek
Reinbek und Leuchtturm
Reinbek und Leuchtturm

Was bleibt hängen von diesem Morgen am Strand? Früh aufstehen ist gar nicht soooo schlimm und auch wenn die Bedingungen nicht ideal waren – mitgenommen hab ich trotzdem was.

PS: mit dem iPhone 6 hab ich auch n bisschen was geschossen:

So, ich leg mich jetzt wieder hin und ihr könnt ja mal nen Kommentar da lassen!